Behandlung 

Die Behandlung kann einzig auf der klassischen Homöopathie oder auf einer Bioresonanz-Therapie beruhen.
Ferner kennen wir die Kombination der beiden Methoden und Ergänzungen mittels natürlicher Hausmittel oder
 z.B. einer Ernährungsberatung, wenn eine Allergie ermittelt wurde.

Bei Stresssituationen, Lernschwierigkeiten oder Konzentrationsmangel, bei Ereignissen aus dem Alltag oder aus der Vergangenheit ermittelt Isabel Herzog, in wie weit eine prozessorientierte Begleitung von Nutzen ist und somit positiven Einfluss auf die Gesundheit und die Lebensqualität an sich, haben könnte.

Homöopathie

Zur Behandlung wird dem Patienten das individuelle homöopathische Mittel , das "Globuli" verabreicht.
(Imprägniertes Sacharosekügelchen, süsslich und einfach einzunehmen).

Sie erhalten einfache Instruktionen, wie Sie die Einzelgabe verwenden oder ob wiederholte Einnahmen notwendig sind.
Je nach Fall verwenden Sie ein Wasserglas, indem Sie das Globuli auflösen und entsprechend den Informationen von Isabel Herzog dosieren bzw. die Einnahme periodisch wiederholen.

 Im Rahmen der Behandlung werden auch sinnvolle oder notwendige Änderungen des Lebensstils 
(Ernährung, Erholung, Bewegung, etc.) besprochen.

Die homöopathische Behandlung ist schmerzfrei.


Bioresonanz-Therapie

Wir haben dieser Behandlungsmethode ein eigenes Kapitel gewidmet.
Folgen Sie diesem Link.